Ausstattung

Zur Ausstattung gehört neben dem Gerätehaus ein Hilfeleistungslöschfahrzeug 10 ( HLF 10 ) mit 2000 l Löschwasser und 125 l Schaummittel. Durch die Beimischung eines synthetischen Schaummittels wird ein wasserfilmbildendes Schaummittel erzeugt.

Die Eckdaten des Fahrzeugs:

Baujahr 2014
Fahrzeug Mercedes Benz 1529 AF
Aufbau Rosnebauer AT
zul. Gesamtgewicht / kg 15.000 Kg
Hubraum / ccm
Motorleistung / kW / PS .. / 287
Höchstgeschwindigkeit / km/h 100 Km/h
Sitzplätze 9
sonstige Ausstattung 2000 l Löschwassertank
Hydraulisches Rettungsgerät
 Schaumzumischanlage Beleuchtung (Powermoon)
 10 Sack Bindemittel Stromerzeuger 8 kVA
 4 PA-Geräte im Mannschaftsraum Hecksignalanlage
 2 Sack Auftausalz Tauchpumpe
 Hebekissen Motorsäge
 2x 1000 Watt Lichtbrücke Bindemittelstreuwagen
 Säbelsäge Absperr-/sicherungsmaterial
 20141110_125227[1]